Fragen & Hilfe RidersDeal-Blog
Swipe to the left

Die kunterbunte Welt der Reitsocken

Drucken
Die kunterbunte Welt der Reitsocken
Von RidersDeal Vor 11 Monaten 2251 mal gelesen Keine Kommentare

Socken in Hülle und Fülle

Das Angebot an Socken und Kniestrümpfen, speziell für den Reitsport, ist riesig. Jede Reitsportmarke hat ihre eigene Kollektion, gerne angepasst an die aktuellen Kollektionen für Pferd und Reiter. Zudem dominiert das beliebte Karo-Muster bei fast allen Reitsocken. So findest Du sicherlich auch in Deiner Lieblingsfarbe Socken und Kniestrümpfe zum Reiten.

Socken mit Zusatzfunktion

Einfache Socken und Kniestrümpfe sind lange nicht alles, was der Markt für uns Reiterinnern zu bieten hat. Spezielle Thermosocken sollen im Winter für mollig warme Füße sorgen - auch wenn wir wieder stundenlang bei unseren Vierbeiner beschäftigt sind oder der Winterausritt etwas länger dauert.

Für den Sommer gibt es dünnere Modelle, die auch bei heißen Außentemperaturen angenehm zu tragen sind, auch wenn wir nicht auf unsere Lederreitstiefel verzichten. Speziell für die Trägerinnen von Lederreitstiefeln, die gerade im Sommer nach einem langen Arbeitstag mal etwas eng werden können, gibt es sogenannte Stiefelsocken oder Competition Socks. Diese sind am Bein aus dünnem, glattem Material gefertigt und sollen so das An-und Ausziehen der Stiefel erleichtern. Das Fußteil ist aus weicher Baumwolle und sorgt für ein angenehmes Tragegefühl.

Immer mehr in Mode kommen die Kompressions-Sportstrümpfe. Diese wurden ursprünglich vor allem von Joggern getragen, finden aber inzwischen auch immer mehr Freunde in der Reiterwelt. Das Bein ist dabei aus einem relativ festen Material, dass das Reiterbein stützt und ein Anschwellen der Beine verhindert. Zusätzlich funktioniert die Durchblutung dank der Kompression besser. Freut Euch jetzt schon auf einen ausführlichen Artikel zu Compression Socks für Reiterinnen - einer unserer Partner hat uns ein Paar zum Testen zur Verfügung gestellt und wir werden hier einen kleinen Testbericht für Euch veröffentlichen.

Die richtigen Socken auswählen

Auch wenn die Optik eine gewisse Rolle spielt, wichtiger ist beim Sockenkauf die Passform. Reitsocken sollten weder rutschen noch Falten werfen, da dies zu unangenehmen Druckstellen und Blasen führen kann. Auch zu eng sollten die Socken nicht sein, da sie sonst schnell einschnüren.

Was sind Deine Lieblingssocken für den Stall? Bevorzugst Du die klassischen Modelle oder hast Du schon Erfahrungen mit Compression Socks gemacht? Wir freuen uns über viele Kommentare.