Produkttest: Back on Track Stallgamaschen Royal

In diesem Produkttest durften unsere Testerinnen sich von den Back on Track Stallgamaschen Royal überzeugen. Ihre begeisterten Berichte findest Du in diesem Beitrag:

Patricia R.: Stallgamaschen Royal in Braun, Größe L:

Das RidersDeal Team hat mir vor knapp drei Wochen die Stallgamaschen Royal von Back on Track mit der bekannten Welltex Funktion zum Testen geschickt. Die Entscheidung welche Farbe es werden soll, war schon die erste Hürde, die es zu nehmen galt. Letztendlich habe ich mich für ein schlichtes Braun entschieden und war mehr als angetan als ich sie in der Hand hielt. Nicht nur wegen der Farbe, sondern auch wegen der sehr guten Verarbeitung und der Haptik der Gamaschen.

Die Innenseite fühlt sich wie ein weiches Kissen an und ist aus einem angenehm leichten Material gefertigt. Die Außenseite hingegen ist robust durch eine Neoprenhülle und vier große Klettverschlüsse gestaltet, die die Gamasche optimal ans Pferdebein anpassen, ohne punktuellen Druck auszuüben.

Die enthaltenen Keramikphasern können so die Blutzirkulation im Bein fördern und die Pferde in Ruhephasen unterstützen. Daher sind die Gamaschen für die Zeit in der Box oder beim Transport geeignet.

Meine Stute neigt immer wieder zu Problemen, in Form von Schwellungen der Strecksehne an beiden Vorderbeinen, ohne bekannten Grund. Durch das Tragen der Stallgamaschen hat sich diese Problematik deutlich verringert und die Schwellung ist schneller zurückgegangen und seither auch nicht wieder aufgetreten.

Ich werde die Gamaschen auch bei anderen Pferden, mit anderen Beschwerden, testen und bin mir sicher, dass sich auch hier Abhilfe durch das Tragen schaffen lässt.

Eins ist auf jeden Fall sicher, die Stallgamaschen sind nicht das Erste und bestimmt auch nicht das letzte Back on Track Produkt, dass in meinem Stallalltag nicht mehr wegzudenken ist! Ein weiteres Paar ist schon im Warenkorb gelandet, um zum Transport auch die Hinterbeine meiner Stute zu schützen und zu unterstützen.

Julia N. Stallgamaschen Royal in Dunkelblau, Gr. L


Meine Stute neigt leider zu angelaufenen Beinen sowie Gelenksgallen, weswegen ich mich für den Back on Track Stallgamaschen Produkttest bei Euch beworben habe. Als ich vor einiger Zeit als Produkttesterin von Euch ausgewählt wurde, konnte ich mein Glück kaum fassen und freue mich sehr, Euch nun mein Feedback geben zu dürfen.

Die Back on Track Stallgamaschen mit ihrem bewährten Welltex Material wirken durchblutungsfördernd, reduzieren Schwellungen in den Beinen oder unterstützen bei Ruhephasen im allgemeinen. Aus diesem Grund wählte ich die Stallgamaschen für die Hinterbeine meiner Stute und entschied mich für die Größe L. Bei der Farbe musste ich nicht lang überlegen und nahm meine Lieblingsfarbe dunkelblau.

Die Stallgamaschen erreichten mich innerhalb weniger Tage. Der erste Eindruck war spitze! Das Material ist sehr gut verarbeitet und von hoher Qualität. Die Außenhülle besteht aus stabilen Neopren und ist durch Klettverschlüsse mit dem Innenfutter verbunden. Das Innenfutter ist weich und sehr gut gepolstert, was somit Druckstellen verhindert. Besonders gut gefällt mir an den Stallgamaschen Royal, dass sie leicht anzubringen sind. Außerdem behalten diese zu jederzeit ihre Form bei und verrutschen
keineswegs. Dies ist ein großer Pluspunkt für Pferde die in Offenställen oder Paddockboxen gehalten werden und somit mehr Bewegungsfreiheit, als Pferde in reiner Boxenhaltung haben. Zu Beginn der Benutzung hatte ich etwas Sorge, dass sich durch das Durchblutungsfördernde Material ein Hitzestau unter den Gamaschen bilden könnte. Diese Sorge kann ich glücklicherweise verneinen. Die Beinewaren zu jederzeit „normal“ warm.

Die Veränderung der Hinterbeine im Vergleich (vor & nach) Benutzung der Stallgamaschen war unglaublich. Die Beine waren kaum noch angelaufen und die Gelenksgallen waren nach Benutzung deutlich kleiner und weicher. Beim Reiten hatte ich den Eindruck das es ihr von Beginn an leichter fiel, loszulaufen und die Hinterbeine weniger steif waren. Insbesondere an Tagen, an denen es besonders kalt war.

Die Stallgamaschen sollten in keinem „Pferdehaushalt“ fehlen, denn sie sind eine Bereicherung für jedes Pferd, ob im Alltag, bei Ruhephasen oder Transporten. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist angemessen, weswegen ich dieses Produkt jedem Pferdebesitzer nur wärmstens empfehlen kann.

Vielen Dank, dass ich dieses tolle Produkt testen dufte!

Melanie M.: Stallgamaschen Royal in Schwarz, Größe XL:

1. Vorstellung des Testpferdes
Getestet wird an einem bayrischen Warmblut, Dream of Angelo, 20 Jahre alt, Arthrose und Spat Befunde, alte Sportverletzung hinten rechts an den Gleichbeinbändern und der tiefen Beugesehne.

2. Der erste Eindruck
Der erste Eindruck zählt! Und hier kann man sagen, ja der erste Eindruck bestätigt, dass jemand mitdenkt, die Gamaschen wurden in einem stabilen Karton geliefert und damit sie beim Aufschneiden der Verpackung nicht beschädigt werden, wurde extra noch ein Zwischendeckel eingefügt.

3. Passform, Ergonomie
Die Stallgamaschen sind stabil verarbeitet und die vier Klettverschlüsse sind schön breit für guten Halt. Besonders gefallen hat mir das dicke Welltexkissen, welches sich sehr gut um die Beine schmiegt und verhindert, dass man die Stallgamaschen zu streng anbringt, aber diese
dennoch nicht verrutschen. Die ergonomische Passform der Hülle, welche per Klettverschluss mit dem Welltexkissen verbunden ist, hat im unteren Teil eine Einkerbung, so dass das Wurzelgelenk schön umschlossen wird. Die Stallgamaschen können bei 40 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden.

4. Wirkung
Ich habe mein Pferd, so wie es Back on Track vorgeschlagen hat, langsam an das Produkt gewöhnt, indem ich die Stallgamaschen über mehrere Tage stundenweise steigernd verwendet habe. Nach fünf Tagen habe ich die Stallgamaschen dann über Nacht und ganztags angewendet. Es war sofort festzustellen, dass die Beine meines Pferdes nach dem Tragen der Stallgamaschen deutlich dünner waren. Die Röhrbeine waren schön klar.
Wichtig ist auch, dass ich festgestellt habe, dass die Stallgamaschen auch nach mehreren Stunden keinen Hitzestau verursacht haben, die Beine hatten lediglich Körperwärme. Vom Gangbild her war festzustellen, dass mein Pferd mit Hilfe der Back on Track Stallgamaschen eine deutlich kürzere Zeit benötigt, um locker zu werden, bzw. um sich einzulaufen, wie man so schön sagt, wenn man ein Arthrosepferd besitzt. Durch die Anregung der
Durchblutung beim Tragen der Stallgamschen waren seine Gelenke nicht so steif und so war er in viel schnellerer Zeit locker.

5. Fazit
Die Back on Track Stallgamaschen haben meiner Meinung nach ein gutes, Preis-/Leistungsverhältnis, da sie leicht und schnell zu verwenden sind, über eine gute qualitätsvolle Verarbeitung verfügen und man die Verbesserungen am Pferd sowohl optisch als auch in der Bewegung unmittelbar sieht und spürt.

Unsere Testerinnen haben Dich überzeugt? Dann kommst Du hier zu den Stallgamaschen und weiteren Produkten von Back on Track :-)

Du willst auch an einem Produkttest teilnehmen? Dann bewirb Dich hier >>