Fragen & Hilfe RidersDeal-Blog
Swipe to the left

Turniere

Turnierüberblick: Prüfungsarten

Von Mia R. Vor 2 Jahren 2839 mal gelesen Keine Kommentare

Bei der Vielzahl an Prüfungen kann man schnell mal den Überblick verlieren. Was war nochmal der Unterschied zwischen einer Dressurprüfung und einer Dressurreiterprüfung? Und was genau ist die Punktespringprüfung mit Joker? Keine Sorge - wir haben Dir alles kurz und knapp zusammengefasst. Unser kleines Special für Dich: Du kannst Dir eine gekürzte Fassung downloaden ausdrucken. So hast Du jederzeit einen Überblick!

5 Dinge, auf die Turnierrichter besonders achten!

Von Mia R. Vor 2 Jahren 10857 mal gelesen Keine Kommentare

Hast Du Dich auch schon mal über eine Wertnote geärgert? So geht es den meisten Reitern und doch gibt es grundlegende Dinge auf die man achten sollte, um eine gute Wertnote auf einem Turnier zu erzielen. Egal ob zum Spaß, zur Leistungsprüfung oder zur Abwechslung: Das Urteil der Richter kann Dir bei Eurem gemeinsamen Fortschritt helfen. Aber worauf legen die denn eigentlich besonders viel Wert?

Turnierreiten leicht gemacht

Von Mia R. Vor 2 Jahren 4126 mal gelesen Keine Kommentare

Die Vögelchen zwitschern wieder, es wird wärmer - die Turniersaison 2019 ruft Dich!

So ein Turnierstart will aber auch gut organisiert sein, vor allem bei der Vorbereitung gerät einiges schnell in Vergessenheit. Aber nicht mit uns, denn wir haben Dir einen gesamten Blogbeitrag inklusive Checkliste zum Ausdrucken und Abhaken zusammengestellt. Wusstest Du übrigens, dass bekannte Turnierreiter ihre eigenen, ganz speziellen Rituale vor einem Turnierstart haben? Hast Du selbst auch bestimmte Abläufe?

Checkliste für´s Turnier

Von Lena C. Vor 3 Jahren 33721 mal gelesen Keine Kommentare

Wer kennt es nicht - vor lauter Aufregung oder Stress vor der Fahrt zum Turnier kann man in der Eile schon mal leicht das ein oder andere (wichtige) Teil vergessen. Damit Euch das in Zukunft gar nicht erst passieren kann haben wir eine Checkliste mit den wichtigsten Sachen für´s Turnier zusammengestellt. Obendrauf gibt es die Checkliste für Euch als PDF zum Download :)

How to: Tölt in Harmony

Von Hannah Vor 4 Jahren 12520 mal gelesen Keine Kommentare

Falls Ihr in nächster Zeit Eure Stallkollegen bewaffnet mit mehreren Packungen Kleintierstreu (der Handlichkeit wegen), mindestens einem Weidezaunpfahl (vorzugsweise aus Kunststoff) und einer Longe (am besten genau sieben Meter lang) auf dem Weg zur Reithalle antrefft, bitte wundert Euch nicht. Wenn dann auch noch ruhige, meist instrumentale Musik dabei erklingt, könnt Ihr Euch fast sicher sein, dass sie höchstwahrscheinlich das Tölt- in- Harmony- Fieber gepackt hat.


Bildquelle: Hannah

Turnierreiten: Turniere anderer Reitweisen

Von RidersDeal Vor 5 Jahren 6744 mal gelesen 2 Kommentare

Obgleich es in Deutschland eher kleine Sparten sind, gibt es abseits der klassischen Turniere noch andere Formen von Turnieren für Reiter. Auf den meisten Turnieren werden die für uns klassischen Kategorien Dressur, Springen und Vielseitigkeit gezeigt und Sparten wie Barockreiten oder Islandpferde eher als exotische Leckerbissen präsentiert. Doch das Turnierreiten gibt es auch in anderen Reitweisen wie dem Western Reiten, Working Equitation und sogar Mounted Games, die zwar weniger bekannt, aber mindestens genau so interessant wie die klassischen Turniere sind.

Bildquelle: www.pferdebilder.info

Turnierreiten: Nach dem Turnier ist vor dem Turnier

Von RidersDeal Vor 5 Jahren 4761 mal gelesen Keine Kommentare

Das Turnierreiten ist in Deutschland eine sehr beliebte Sportart und zieht jede Saison abertausende von Fans in seinen Bann. Für Reiter und Pferde stellt das Turnier die höchsten Ansprüche, denn nur wer sein Pferd gut vorbereitet, kommt am Schluss auf das Siegertreppchen. Vorbereitung ist deswegen das A und O und schon längst hat die moderne Technik ihren Einzug in das Training gehalten. Auch die Nachbereitung bereits vergangener Turniere spielt eine große Rolle bei der Vorbereitung auf das nächste Turnier.

Turnierreiten: Mähne flechten

Von RidersDeal Vor 5 Jahren 11033 mal gelesen Keine Kommentare

Wenn Du an einem Turnier teilnimmst kommt es nicht nur auf Dein Können oder Deine gute Leistung während der Prüfung an, sondern auch auf die richtige Optik von Dir und Deinem Pferd. Eine sorgfältig geflochtene Mähne sorgt dafür, dass Du Dein Pferd von der besten Seite zeigen kannst und so von Anfang an einen guten Eindruck hinterlässt. Beim Turnierreiten wird stets großer Wert auf Optik und Ästhetik gelegt, weshalb das Mähne flechten von Bedeutung ist.

Fifty Shades of ...

Von RidersDeal Cowgirl Vor 5 Jahren 3816 mal gelesen Keine Kommentare

Modische Trends gibt es auch - oder vielleicht sogar noch mehr - in der Western (-Turnierszene). Unsere Gastautorin, selber leidenschaftliche Westernreiterin, hat sich dazu mal ein paar Gedanken gemacht.

Turnierreiten: Der Tag vor dem Turnier

Von RidersDeal Vor 5 Jahren 10509 mal gelesen Keine Kommentare

Die Vorbereitung auf ein Turnier sollte schon sehr früh beginnen; ganz wichtig ist es aber, dass Du am Tag vor dem Turnier alles richtig vorbereitest. Was nützt die beste Vorbereitung, wenn Du am Vortag Deine Ausrüstung nicht richtig kontrollierst und beispielsweise wenige Minuten vor dem Beginn des Turniers Deine Trense vermisst. Daher ist die richtige Vorbereitung am Tag vor dem Turnier sehr wichtig. Erfahre hier, an was Du am Tag vor dem Turnier denken solltest.

Bildquelle: www.pferdebilder.info